FANDOM



ErscheinungsbildBearbeiten

Yswyn Fidian
Yswyn Neu
Bild von Yswyn Fidian
"{{{Zitat}}}"
Körpergröße {{{Körpergröße}}}
Haarfarbe Dunkelbraun
Augenfarbe Grün
Rasse Halbelf
Titel -
Tsatag {{{Tsatag}}}
Boronstag -
Alter 18
Profession Gauklerin
Familienstand ledig
Eltern Yerodin Fidian (Vater),

unbekannte Auelfe (Mutter)

Geschwister keine
Geburtsort Umgebung von Albenhus
Besonderheit Magiedilettantin
Aktuelle AP {{{Aktuelle AP}}}
Stufe {{{Stufe}}}


Aussehen und AuftretenBearbeiten

Yswyn ist schlank, hat helle Haut und dunkelbraune, dichte, füllige, lange und lockige Haare, unter denen sie ihre spitzen Elfenohren versteckt. Durch ihre Ausbildung zur Gauklerin ist sie sportlich und muskulös, hat aber ein sehr zartes, fast kindliches Gesicht.

Bei Aufführungen bindet Yswyn ihre wallende Mähne zu einem dicken Zopf, der meist auf der linken Seite herabhängt und von zwei Haarbändern gehalten wird. Eines ist schwarz, eines olivgrün.

Als Gauklerin hat Yswyn sich ein offenes, freundliches Wesen angeeignet, in Wahrheit ist sie jedoch misstrauisch und vorsichtig, besonders gegenüber Fremden. Sie ist ein filigranes Wesen. Ihre Bewegungen sind von geschmeidiger, leichtfüßiger Eleganz.

KleidungBearbeiten

Yswyn trägt einfache Kleidung, eine gegerbte Lederhose, eine helle Bluse, Hosenträger, einfache Lederstiefel und eine Halskette mit einem Amulett ihrer Mutter, welches ihr Vater ihr zu ihrem zwölften Geburtstag schenkte.

AusrüstungBearbeiten

AUSRÜSTUNG

BilderBearbeiten

Yswyn

CharakterBearbeiten

LebensgeschichteBearbeiten

Yswyns Mutter, eine Auelfin, traf auf ihren Vater, als sie von einem Bären angegriffen und schwer verwundet wurde. Ein Streuner aus dem Mittelreich, Yerodin Fidian fand die, von ihrer Sippe getrennte Auelfin, reglos am Boden liegend vor. Er war jung, attraktiv und dabei die Welt zu erkunden, doch sollte er stattdessen seiner großen Liebe begegnen. Er nahm die verwundete Elfe auf seine Arme und brachte sie in eine nahe Höhle, wo er sie in den folgenden Tagen gesund pflegte. Die beiden verliebten sich ineinander und trafen sich für mehrere Monde heimlich, da ihre Sippe große Vorurteile gegen Menschen hatte. Als sie schließlich schwanger wurde, waren die beiden hin und hergerissen zwischen ihrer Liebe und den Sorgen um ihre gemeinsame Zukunft.

Yswyns Geburt verlief nicht nach Plan, ihre Mutter verstarb an Komplikationen und so sollte Yswyn ihre Mutter niemals kennen lernen. Sie trägt dennoch eine halbe Elfenseele in sich.

Yerodin Fidian, verzweifelt und gebrochen, nahm das neugeborene Mädchen mit sich und schlug sich ziellos durch die Wälder, bis es ihn schließlich nach Albenhus verschlug, wo er sein Talent im Bogenschießen und Messer werfen nutzte, um sich als Gaukler durchzuschlagen.

Yswyn wuchs in ärmlichen Verhältnissen auf, aber sie lernte alles von ihrem Vater, was für den Kampf ums Überleben notwendig war. Yerodin war stets ein liebevoller, bemühter und geduldiger Vater und Yswyn dankte es ihm, indem sie früh anfing, das Gauklerhandwerk zu erlernen und damit Geld zu verdienen. Yswyn und ihr Vater studierten eine Nummer ein, die von Yswyns grandioser Balance profitierte, aber auch von ihrem magischen Elfenerbe, von dem sie selbst jedoch vorerst gar nichts wusste. Yerodin ahnte etwas, verschwieg es seiner Tochter jedoch bis sie 12 war, da er Angst hatte sie zu verlieren.

Yswyn spürte, dass ihren Vater das Thema sehr traurig machte, so nahm sie immer Rücksicht auf ihn, auch da sie das Gefühl hatte, dass er ihre Sehnsüchte und Träume nicht verstehen würde.

Aufgaben in der GruppeBearbeiten

AUFGABEN IN DER GRUPPE

WeltanschauungBearbeiten

WELTANSCHAUUNG

BesonderheitenBearbeiten

  • Durch ihr elfisches Erbe ist Yswyn magisch begabt. Ihr fehlt aber der intuitive Umgang mit der Magie, wie ihn Elfen normalerweise haben. Auch wurden ihre Fähigkeiten niemals geschult. Deshalb kann sie nicht bewusst auf ihre Zauberkräfte zugreifen.

...über ihre GefährtenBearbeiten

...über andere PersonenBearbeiten

...über erlebte AbenteuerBearbeiten

Status Quo Bearbeiten

IrdischesBearbeiten

Spieler/inBearbeiten

Konny

Gespielte AbenteuerBearbeiten

Ein neues Gesicht oder Ein heimtückischer Mord Der Inquisitor