FANDOM


 Allgemeine Informationen Bearbeiten

Novadischer Händler
"beim Barrte Rrastullahs"
Rasse Novadi
Profession Händler
Körpergröße 1,76 Schritt
Haarfarbe schwarz
Augenfarbe schwarz
Titel -
Tsatag unbekannt
Boronstag -
Alter 42
Geburtsort Wüste Khom
Aufenthaltsort Albenhus
Status Lebend
Verbindung Freund

Rashim al'Fessir wuchs in einer kleinen Oase mitten in der Wüste Khom auf. Durch seine Liebe zu Süßigkeiten und fetten Speisen wurde er schnell sehr dick und dadurch zum Opfer des Spottes der Wüstenkrieger. Er interessierte sich schon früh für Handelswege und Karawanen und landete deshalb mit 12 Jahren bei einem Händler in der Stadt Fasar, der ihn in die Weihen des Teppichhandels einwies.

Später konzentrierte er sich auf den Handel mit Edelsteinen, was ihn schließlich dazu veranlasste ein Haus in Albenhus zu erstehen.

Er ist für einen Novadi sehr liberal und nimmt es nicht so genau mit den 99 Geboten Rastullahs.

Relevanz Bearbeiten

Der novadische Händler Rashim al'Fessir hatte einen schweren Stand in Albenhus, weil sein Konkurrent Ebelfried Eisinger gegen ihn intrigiert hatte und ihn durch ein untergejubeltes Gift aus dem Geschäft drängen wollte. Die Helden konnten den Schwindel jedoch aufdecken und sicherten sich so die Dankbarkeit und Gastfreundschaft des Händlers.

Die Helden zeigten sich jedoch nicht gerade von ihrer besten Seite, so stahlen Aelindir Abendblüte und Rashid eine Flasche teuren Weines, um einen Gardisten zu bestechen.

Status Quo Bearbeiten

Rashim al'Fessir ist wohlauf und führt sein Handelshaus erfolgreicher denn je, da sein schärfster Konkurrent Ebelfried Eisinger weggefallen ist.

Er ist den Helden wohlgesonnen und wird immer ein freies Quartier für sie haben.

Siehe Auch Bearbeiten