FANDOM


Aventurien ist ein Kontinent auf Dere. Im Osten schließt, getrennt durch ein gewaltiges Gebirge, das Eherne Schwert, das sagenumwobene Riesland, oder Rakshazar an. Weit im Südmeer liegt das Land der Feuermenschen, die Insel Uthuria. Jenseits des Meeres der Sieben Winde, westlich des mystischen Efferdswalles liegt schließlich das große Güldenland oder Myranor.

Aventurien bietet einer Vielzahl von verschiedensten Lebewesen eine Heimat. Dabei unterscheidet sich die Kultur der verschiedenen Völker genauso gewaltig voneinander, wie das Klima des Landes.

Hoch im Norden, Bearbeiten

wo der Schnee und das ewige Eis nicht einmal in den Sommermonden weichen, findet sich auf den ersten Blick nur wenig Leben. Tatsächlich gibt es aber einige Völker, die der bitteren Kälte trotzen und sich mit den harten Lebensumständen gut arrangiert haben:

Im Nordwesten:

Und im Nordosten:

Weiter südlich, Bearbeiten

wo Schnee und Eis keine Macht mehr besitzen, sondern fruchtbare Auen, bewaldete Gebirge und grüne Ebenen die Landschaft dominieren:

Noch weiter südlich, Bearbeiten

wo Praios' Auge unbarmherzig scheint und bewaldete Flächen den Weiten der Wüste weichen:

Im Perlenmeer, Bearbeiten

welches sich an der gesamten Ostseite des Kontinents erstreckt:

Und schließlich, Bearbeiten

Völker, welche verstreut über ganz Aventurien zu finden sind: